Zielsetzung

Die Regiokader haben folgende Ziele:

Motivierte und talentierte NachwuchsspielerInnen der gesamten Region fördern.
Das spielerische und technische Niveau der SpielerInnen steigern.
Das Spielniveau aller beteiligten Vereine langfristig und nachhaltig steigern.
Vereine der Subregionen näher zusammenführen und den Austausch anregen.
Traineraus- und weiterbildung in den Subregionen betreiben.
Regionale und nationale Reputationen mittelfristig erreichen.
Die Einbettung in die nationalen und regionalen Gefässe sicherstellen und die Verknüpfung damit gewährleisten.

Konzept

Im Jahr 2016 wurde ein vollständiges Konzept "Regiokader SVRI" erarbeitet und erstellt.