Kadersichtungen Swiss Volley Region Innerschweiz

Wer Mitglied in einem von SVRI geführten Kader werden will oder bereits Mitglied ist, muss jährlich an einer Sichtung Teilnehmen. Die Sichtungen werden entweder von SVRI organisiert oder vom Dachverband Swiss Volley.

Swiss Volley Region Innerschweiz führt jährlich eine Sichtung für zukünftige SAR-C Spielerinnen und Spieler durch. Die Sichtung ist eine standardisierte PISTE-Sichtung, welche in Zusammenarbeit von Swiss Volley und Swiss Olympic erstellt wurde. Die Sichtungsinhalte sind im Dokument in der rechten Spalte ersichtlich.

Die Teilnahme an der von Swiss Volley Region Innerschweiz durchgeführten Sichtung, ermöglicht eine Aufnahme ins SAR-C Kader und zu einem eventuellen Erhalten einer Swiss Olympic Talent Card (lokal, regional oder national).

Swiss Volley (Verband Schweiz) führt jährlich eine Sichtung zur Vergabe der Swiss Olympic Talent Cards in den Jahrgängen der "Jugend" (Bsp. Jahr 2016: Jahrgänge 2000, 2001 und 2002) durch. Diese wird zentral durchgeführt und alle Athletinnen und Athleten, welche eine Swiss Olympic Talent Card neu wollen oder weiter bestätigen wollen, müssen an dieser Sichtung teilnehmen.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link: JUGEND Sichtung Swiss Volley

Die Swiss Olympic Talent Card ermöglicht dem Besitzer eine Aufnahme in eine Sportklasse einer Sportschule.
Um in das Kader der Swiss Volley Talent School Zentralschweiz zu kommen, ist eine Swiss Olympic Talent Card ebenfalls notwendig.

Weitere und wichtige Informationen zur Swiss Olympic Talent Card sind unter folgendem Link zu finden:
"Swiss Olympic Talent Card"